Migrating an existing Scuttle database to SemanticScuttle

I’ve migrated my existing bookmark collection from Scuttle to SemanticScuttle. All it took was these three lines of SQL: insert into semanticscuttle.sc_users (uId,username,password,uDatetime,uModified,name,email,homepage,uContent) (select * from scuttle.sc_users); insert into semanticscuttle.sc_bookmarks (bId,uId,bIp,bStatus,bDatetime,bModified,bTitle,bAddress,bDescription,bHash) (select * from scuttle.sc_bookmarks); insert into semanticscuttle.sc_bookmarks2tags (select * from scuttle.sc_tags);

Weiterlesen…

PowerShell: Zugriff auf MySQL-Datenbank

Mit der PowerShell auf eine MySQL-Datenbank zuzugreifen ist eigentlich recht einfach, da vorhandene .NET-Klassen in der PowerShell verwendet werden können. Man benötigt nur die entsprechenden Klassen für den MySQL-Zugriff. Das ist in meinem Fall der MySQL Connector/Net 5.1. Die früheren Versionen funktionieren mit meiner Datenbank nicht (MySQL-Version 5.0): Error connecting…

Weiterlesen…

title-Feld der Frontend Usergroups in TYPO3 verlängern

Bin gerade auf ein kleines Problem bei der Entwicklung meiner TYPO3-Extension gestoßen. Ich wollte ja die Frontend Usergroups als Speicherort für die Abteilungen des Unternehmens nutzen und nun ist mir aufgefallen, dass die maximale Länge der Bezeichnung einer solchen Gruppe 20 Zeichen beträgt. Nicht gerade viel für eine aussagekräftige Abteilungsbezeichnung.…

Weiterlesen…

TYPO3 Extension: Frontend Benutzer einer bestimmten Gruppe ermitteln

Wer sich ein bisschen in die Datenbankstruktur von TYPO3 eingearbeitet hat, merkt sehr schnell, wie seltsam die Zuordnung von Benutzern (Frontend sowie Backend) zu ihren Benutzergruppen gelöst ist. Anstatt über eine „vernünftige“ M-zu-N-Tabelle, werden die Benutzergruppen den Benutzern über das Feld usergroup in fe_users bzw. be_users zugewiesen. Dieses Feld ist…

Weiterlesen…