Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bzw. Duales Studium der Wirtschaftsinformatik zum 01.08.2016 in Vechta

Die ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG bietet für das nächste Jahr wieder einen Ausbildungs-/Studienplatz im EDV-Bereich an.

Logo der ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG

Zum 01.08.2016 suchen wir

  • einen Auszubildenden (m/w) zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bzw.
  • einen dualen Studenten (m/w) der Wirtschaftsinformatik in Zusammenarbeit mit dem Institut für duale Studiengänge der Hochschule Osnabrück am Studienstandort Lingen.

Logo der Hochschule Osnabrück

Hier geht es zur kompletten Stellenanzeige mit Anschrift für die Bewerbungsunterlagen: Stellenangebote bei der ALTE OLDENBURGER.

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf Fachinformatiker Anwendungsentwicklung gibt es auf der Website der ALTE OLDENBURGER sowie bei der IHK Oldenburg und der BBS Haarentor. Der Studiengang Wirtschaftsinformatik wird auf der Website der Hochschule Osnabrück im Detail beschrieben: Dualer Studiengang Wirtschaftsinformatik bei der Hochschule Osnabrück. Ich freue mich auf alle Bewerbungen und vielleicht arbeiten wir schon bald zusammen 🙂

Wer sich ein Bild von der Ausbildung bei uns machen möchte, dem sei mein Anwendungsentwickler-Podcast empfohlen. In Episode 3 gehe ich kurz meine Ausbildungsinhalte durch: Meine Ausbildungsinhalte – Anwendungsentwickler-Podcast #3.

Anwendungsentwickler-Podcast - Jetzt anhören

Über uns Stefan

Polyglot Clean Code Developer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax