Musik- und Serienupdate

Gestern habe ich mir ein wenig verspätet die erste Folge von Prison Break Staffel 3 angeschaut. Scheint ganz gut zu werden. Ist eher an der ersten Staffel orientiert, glaube ich. Mal schauen, wie die Story vorangebracht wird. Nur schade, dass Sara Tancredi nicht mehr dabei ist 😉

Und dann habe ich auch noch das Video zu 5 to 9 vom neuen Album Career Siucide von A Wilhelm Scream gefunden. Wusste gar nicht, dass das schon am 9. Oktober rauskommt. Wenn alle Songs so hammermäßig sind, dann mal gute Nacht 🙂

Motion City Soundtrack haben ihr neues Album Even If It Kills Me ja auch schon am Start. Habe allerdings bis auf Broken Heart noch nicht reingehört. Wird mal Zeit das nachzuholen…

Und Over It scheinen bald eine B-Sides-CD (The Strand) rauszubringen. Hoffentlich sind da nicht nur 3-4 gute Songs drauf, wie bei ihrem letzten Album. Das hat mich doch derbst enttäuscht.

Über uns Stefan

Polyglot Clean Code Developer

2 Kommentare

  1. Sehr gut das du wieder über neue Musik schreibst und die kurz umreisst ob du sie gut findest oder nicht. So lernt man auch mal was neues kennen. Weiter so.

  2. Kein Problem. Gute Musik ist es wert, unter die Leute gebracht zu werden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax