Monkey Island und andere Adventures

Was waren das doch für Zeiten, als ich noch Monkey Island 1+2 gespielt habe 🙂 Vielerorts (DonsTag, Michael Seitz) scheint die alte Zeit gerade neu aufzuleben und ich habe hier mal die meiner Meinung nach interessantesten Links zu diesem Thema zusammengestellt. Insbesondere die unvergleichliche Musik zum Spiel könnte ich mir stundenlang anhören.

Ich habe mir auf jeden Fall, angesteckt vom Adventure-Fieber, mal Simon the Sorcerer 4 und Jack Keane aus der Videothek geholt und angespielt. Jack Keane spielt zwar in einer ähnlichen Umgebung wie Monkey Island (Insel, Affen etc.), aber die Rätsel sind nicht gerade sehr fordernd. Der Humor hält sich auch in Grenzen, ist eher auf Kinder ausgelegt, wie ich meine. Simons Sprüche sind da schon etwas deftiger und auch die Rätsel sind knackiger. Allerdings kommt bei der grafischen Umsetzung beider Spiele natürlich in keinster Weise ein Feeling auf, wie damals bei Monkey Island. Das kann aber auch an meinem fortgeschrittenen Alter liegen 😉

Eine Empfehlung würde ich also für Simon the Sorcerer aussprechen. Teil 2 habe ich damals auch durchgespielt und die Anspielungen auf die vorherigen Teile in Spiel Nummer 4 haben mich gleich wieder daran erinnert. Doch nun genug der Nostalgie…

Über uns Stefan

Polyglot Clean Code Developer

4 Kommentare

  1. danke für die monkey island musik, wunderbar!

  2. Gerne doch! Aber Vorsicht: Die ist schwer wieder aus dem Kopf zu bekommen 😉

  3. diese Musik, … unvergessbar.
    erinnert mich an die Alten Zeiten…
    Ich habe alle Teile von Monkey Island gespielt, den ersten noch noch auf den c64 ^^. Da musste ich immer bei meinem Bruder betteln, dass ich das spielen darf. Schon verdammt lange her. Da hat mich die Adventure-Spiel-Lust gepackt und bis heute komme ich nicht von ihr los.
    Zur Zeit spiele ich Zelda auf Nintendo DS.
    Sehr geil! Auf der Wii habe ich Zelda auch schon gespielt, und auf den GameBoy und wer weiß von noch so alles 🙂

  4. Wollte mich einfach nett bedanken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax