Call to undefined function wfQuery()

Eine meiner MediaWiki-Extensions hat heute nach dem Update der MediaWiki-Software auf die aktuellste Version einen nicht so netten Fehler verursacht: Fatal error: Call to undefined function wfquery() in [...]

Seit irgendeiner neuen Version gibt es die Funktion wfQuery wohl nicht mehr. Naja, ich konnte den Fehler recht einfach beheben, indem ich die entsprechende Zeile im Quelltext korrigiert habe: #$result = wfQuery($query, DB_LAST, "listUserArticlesDate"); $result = mysql_query($query);

Über uns Stefan

Polyglot Clean Code Developer

3 Kommentare

  1. Du solltest dir das Datenbank-Handle holen mit

    $DB = &wfGetDB();
    

    Dann kannst du auch wieder die interne Query-Funktion nutzen:

    $result = $DB->query($SQL, 'SQL Der Funktion 1' );
    $DB->fetchObject($result);
    // oder
    $DB->fetchArray($result);
    

    Gruß Radhad

  2. Danke für den Tipp! Das werde ich bei Gelegenheit gleich mal ausprobieren…

  3. So… habe das mal getestet! Aber die Methode $DB->fetchArray() gibt es nicht 🙁 Habe stattdessen $DB->fetchRow() verwendet und jetzt klappt es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax