title-Feld der Frontend Usergroups in TYPO3 verlängern

Bin gerade auf ein kleines Problem bei der Entwicklung meiner TYPO3-Extension gestoßen. Ich wollte ja die Frontend Usergroups als Speicherort für die Abteilungen des Unternehmens nutzen und nun ist mir aufgefallen, dass die maximale Länge der Bezeichnung einer solchen Gruppe 20 Zeichen beträgt. Nicht gerade viel für eine aussagekräftige Abteilungsbezeichnung.

Doch wie gut, dass dieses Problem recht schnell zu lösen ist. Abgeschaut habe ich mir die Lösung bei der Extension Group title length extender. Zunächst muss der entsprechende SQL-Befehl in die ext_tables.sql: CREATE TABLE fe_groups ( title varchar(50) DEFAULT '' NOT NULL )
Das verändert schonmal die Datenbank. Jedoch ändert das nichts an der Einstellung des Formularfeldes im Backend. Dazu sind die folgenden Zeilen in der ext_tables.php notwendig: $TCA['fe_groups']['columns']['title']['config']['size'] = 50; $TCA['fe_groups']['columns']['title']['config']['max'] = 50; $TCA['fe_groups']['ctrl']['default_sortby'] = 'ORDER BY title';
Das habe ich nun also in meine Extension eingebaut und schwupps: es funktioniert…

Über uns Stefan

Polyglot Clean Code Developer

2 Kommentare

  1. Alles nicht mehr nötig ab 4.1, da ist das Feld verlängert worden

  2. Hilfe. Ich dachte schon ich hätte was verpasst. Aber die Version 4.1 ist ja noch gar nicht stable (laut der TYPO3 Download Seite)…

    Trotzdem danke für die Info!

    Ich lasse die Modifikation des Feldes einfach trotzdem drin bei mir 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax