WIT03-Wiki und IHK-Auszeichnung

Das ich begeisterter Anhänger der MediaWiki-Software bin, dürfte klar sein. Habe ja schon eine Hausarbeit zum Thema Wikis in Unternehmen geschrieben und jetzt auch mal eines für meinen (zwar kleinen aber hart arbeitenden) Jahrgang installiert. Darin werden wir jetzt die Ergebnisse in den netten Fächern

  • Systemanalyse und DV-Projektmanagement
  • Kommunikationsnetze
  • Datenschutz / Datensicherheit
  • Systemintegration
  • Informationssysteme

festhalten. Wir haben uns erstmal alle einen eigenen Linux-Server aufgesetzt (leider unter SuSE 10 und nicht unter meinem inzwischen geliebten Debian ;)) und die einfachen Sachen wie DNS-Server etc. eingerichtet. Als nächstes werden wir dann mal theoretische Grundlagen erfahren um dann ein eigenes Informationssystem aufzubauen.

Ich denke, ich werde ein nettes Groupware-Tool antesten, und zwar OpenGroupware.org. Auf den ersten Blick sieht das ganz gut aus und eine Integration mit Mozilla wäre auch umsetzbar. Mal schauen, was man damit Schönes anstellen kann.

Dann gilt es dieses Semester auch noch in „Datensicherheit“ und „Kommunikationsnetze“ jeweils ein Referat zu halten. Dazu fehlen mir aber noch Themen. Ich denke, ich werde mir knockd etwas näher anschauen bzw. tiefer in das SMTP-Protokoll einsteigen. Das würde mir ganz nebenbei auch bei der Konfiguration meines eigenen Servers helfen 🙂

Auch im lustigen Fach „ERP-Systeme“ muss ich noch ein Referat zusammen bekommen und zwar zum Thema „Customizing“ anhand des Systems „Lewin„. Dazu gibt es leider keine Literatur und das System kann ich mir nur in den wenigen verbleibenden Stunden anschauen… das wird nicht so nett 🙁

Aber eine erfreuliche Nachricht gibt es auch: Ich bin unter den „Berufsbesten“ der IHK und bekomme am 24.Februar irgendeine Auszeichnung… mal schauen, was die Jungs sich da ausgedacht haben 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax