Projektstart

So. Heute ist es endlich soweit! Ich beginne mit meinem Abschlussprojekt für die Ausbildung zum Fachinformatiker, Fachrichtung Anwendungsentwicklung.

Ich wollte ja schon längst fit in XML sein, doch dann kam am Wochenende leider Dämon dazwischen 😉 Ich muss sagen, es hat mich ein wenig enttäuscht… längst nicht soo spannend, wie man aufgrund des Umschlags und zahlreicher Amazon-Rezensionen meinen könnte, und die Story hakt auch ein wenig. Das Ende ist irgendwie seltsam, man weiß nicht so recht, ob der Dämon nun tot ist oder nicht… Nun denn, werde wohl bald mal wieder nach Oldenburg in meinen Lieblingsbuchladen fahren müssen und mir was Neues suchen. Ich habe nämlich leider nichts mehr im Hinterkopf, was noch interessant sein könnte!

Aber das ist ja im Moment auch nicht ganz so wichtig! Wie gesagt, mein Projekt beginnt jetzt und ich setze mich nun mal ans Konzept (huhu) 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax