Barrierefreie Internetseiten

…sind gar nicht sooo einfach zu erstellen…

Da unsere Internetseite bald überarbeitet wird und das Angebot des Designers einen heftigen Aufschlag für Barrierefreiheit vorsieht, habe ich mich mal genauer informiert und nen netten Link mit praktischen Beispielen gefunden: http://www.macximal.de/projekte/barrierefrei/

Leider liefert Typo3 auch nicht gerade den besten SourceCode ab, was sich zunächste auf die Lesbarkeit aber dann natürlich auch auf die Barrierefreiheit auswirkt. Wenigstens XHTML konformen Code kann man aber mit bestimmten Parametern generieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax